News von teamtoursbrasil

  

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS Feed

 

Kindern eine Kindheit - auch in Brasilien

 

 

Proud member of:

 

Member of IAGTO

 

 

Brazil Golf Tourism

 

 

Brasil Turismo

 




FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS Feed

 

 

 

O Portal Brasileiro de Golfe / 26.07.20113 Originaltext

Zusammenfassende Übersetzung von Nick Stolterfoht / http://luckybounce.blogspot.com/

 

 


 

Olympia 2016: Architekt garantiert, dass Golfplatz 2015 fertiggestellt sein wird


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Jahr Verzögerung, aber Fertigstellung erfolgt im 2. Halbjahr 2015

 



Gil Hanse ist der Meinung, dass eine Verzögerung der Fertigstellung um 1 Jahr das Testturnier vor den Olympischen Spielen nicht gefährden wird.


Der Besuch des Papstes Franziskus in Rio zeigte Tag für Tag, dass die Stadt und ihre Funktionäre nur ungenügend auf die kommenden Großereignisse, die in den Olympischen Spielen 2016 gipfeln werden, vorbereitet sind. Dieser Umstand lässt den Golfplatzarchitekten Gil Hanse aber nicht daran zweifeln, dass der Platz rechtzeitig fertiggestellt wird. Hanse ist, nachdem die Erdarbeiten für 8 Löcher am Platz an der Barra de Tijuca begonnen haben, in die USA zurückgekehrt und wartet nun sowohl auf den Abschluss der Verträge mit Zulieferern als auch auf das Ende der Umweltverträglichkeitsprüfungen, die noch immer mehr als die Hälfte des Platzes betreffen.


Gil Hanse gab auf einer Pressekonferenz im Brookline Country Club zu, dass die Fertigstellung des Platzes bereits ein Jahr im Verzug ist. Er weilt im Brookline Country Club da er den Platz, für die nächstjährigen US Amateur Championship einem Redesign unterzog, Gleichzeitig betont er, dass die Arbeiten in Rio de Janeiro 2015 abgeschlossen sein werden. Hanse hielt sich insgesamt 6 Monate in Rio auf, wobei er einen großen Teil der Zeit damit verbringen musste auf die notwendigen Genehmigungen für den Start der Arbeiten zu warten.Währenddessen baute er einige Löcher des auch in Rio de Janeiro befindlichen Gávea Golfplatz um. Im Juni 2013 kehrte er in die USA zurück und wird laut Angeben von Associated Press ab sofort 2 Wochen im Monat die Arbeiten am Platz an der Barra da Tijuca überwachen.


Termine – Laut Hanse war der ursprüngliche Plan den Platz 2014 den Organisatoren der Olympischen Spiele 2016 fertig zu übergeben. Rechtliche Streitigkeiten über die Besitzverhältnisse des Areals haben aber den Beginn der Bauarbeiten erheblich verzögert. Trotz der Verzögerungen geht Hanse davon aus, dass der eigentliche Bau des Platzes im 1. Halbjahr 2014 abgeschlossen sein wird. Ab dem 2. Halbjahr sollte der Platz dann soweit zusammengewachsen sein, dass die ersten Runden absolviert werden können.


"Aber es besteht keine Chance den ursprünglichen Zeitplan einzuhalten", sagte Hanse, der sich während seines Rio Aufenthalts zum Fluminese Fan wurde.


Den Brookline Country Club modernisiert Gil Hanse für die US Amateur Championship in dem er neue Tees baute, neue Grenzlinien zog und den Baumbestand neu anpasste. Es wird das 16. US Amateur Championship sein das die USGA in Brookline, wo Francis Ouimet die US Open 1913 gewann, ausrichtet. Mike Trostel, Kurator des USGA Museums, reiste nach Brookline, um die Schläger und den Putter zu zeigen, die Ouimet, einem ehemaligen Caddie, beim Titelgewinn vor 100 Jahren benutzte. Quimets Triumph war einer der entscheidenden Momente für die rasante Entwicklung des Golfsports in den USA.


Brasilianer – Rafael Becker, der sich seinen Startplatz in einem der Qualifikationsturniere erspielte, könnte noch einen Mitstreiter im aus Rio stammenden André Tourinho finden, der Anfang August noch einen Startplatz ergattern möchte. Das vom 12 bis 18 August stattfindende Turnier beginnt mit 312 Teilnehmern, die an den ersten 2 Tagen im Zählwettspiel starten. Die besten 64 Teilnehmer spielen dann im Matchplaymodus weiter, wobei das Finale am Sonntag über 36 Löcher ausgetragen wird.

Portugiesischer Originaltext von Ricardo Fonseca
Direktor von www.golfe.esp.br und Chefredakteur von Golf & Turismo

 

 

 

© 2013 TeamTours - Travelling in Brasilien | Joomla Template by vonfio.de | Impressum | AGB's