News von teamtoursbrasil

  

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS Feed

 

Kindern eine Kindheit - auch in Brasilien

 

 

Proud member of:

 

Member of IAGTO

 

 

Brazil Golf Tourism

 

 

Brasil Turismo

 




Große Brasilien-Rundreise

Für Reisende die etwas mehr Zeit haben und so viel wie möglich von Brasilien sehen wollen. Mit den Iguassu-Wasserfällen im Süden und dem Amazonasgebiet im Norden von Brasilien erleben sie hautnah einzigartige Naturschauspiele. Foz do Iguassu, Sao Paulo, Manaus, Brasilia, Salvador da Bahia, Rio de Janeiro





Regionen:


- Foz do Iguassu – Paraná

- Sao Paulo – Sao Paulo

- Manaus - Amazonas

- Brasilia – Bundeshauptstadt

- Salvador da Bahia - Bahia

- Rio de Janeiro – Rio de Janeiro



Golfplätze:


- Iguassu Golf Club

- Guarapiranga Golf Club

- Vista Verde Golf Clube

- Amazonia Golf Resort

- Brasiia Golf Club

- Praia do Forte Golf Club

- Sauipe Golf Link

- Itanhangá Golf Club

- Gávea Golf Club





Brazil-Rountrip big auf einer größeren Karte anzeigen







Hotels:

In jeder Region können wir ihnen je nach Preiskategorie und Freizeitinteresse verschiedene attraktive Hotels anbieten. Jedes von uns vorgeschlagene Hotel wird von uns regelmägßig besucht und auf Komfort und Service geprüft.








Reiseverlauf:

























1.Tag - Ankunft in Foz do Iguassu


Ankunft von Europa via Sao Paulo in Foz do Iguassu.
Empfang am Flughafen, privater Transfer und Check-In im Hotel ihrer Wahl


Nach der langen Anreise ist für den restlichen Tag nichts Spezielles geplant




2. Tag – Golf in Foz do Iguassu


Golf im Iguassu Golf Club


Falls Sie nicht im Iguassu Resort übernachten, bringen wir Sie selbstverständlich zum Golfclub und holen Sie nach dem Spiel wieder ab.


Am Nachmittag Fahrt in den Cataratas Nationalpark auf der brasilianischen Seite und Besichtigung der weltberühmten Wasserfälle mit der „Garganta do Diabo“, dem Teufelsrachen.

Aufgrund ihrer unberührten Lage im tropischen Urwald am Dreiländereck von Brasilien, Argentinien und Paraguay gehören die Wasserfälle zu den eindrucksvollsten Natursehenswürdigkeiten Südamerikas. Für Natur- und Tierliebhaber ist auch der Vogelpark nahe dem Eingang des Nationalparks empfehlenswert.



3. Tag – Besichtigung des Itaipú Dammes & der Wasserfälle in Argentinien


Nach dem Frühstück privater Transfer und Besichtigung des weltweit zweitgrößten Wasserkraftwerkes beim Stausee Itaipú.


Anschliessend Transfer über die Grenze nach Argentinien und Besuch des Nationalparks Iguazú.


Auf der Argentinischen Seite fahren sie zuerst mit einem Zug in die Nähe der Wasserfälle und dann können sie auf kilometerlangen Stegen teilweise direkt zu bzw. unter den Wasserfällen gehen. Etwas anstrengender als auf der Brasilianischen Seite, doch dafür Erlebnis PUR.


Am späten Nachmittag geht es dann zurück nach Brasilien zu ihr Hotel.



4. Tag – Flug nach Sao Paulo


Nach dem Frühstück check-out vom Hotel und privater Transfer zum Flughafen.


Flug von Foz do Iguassu nach Sao Paulo.


Empfang am Flughafen, privater Transfer und Check-in im Hotel ihrer Wahl.



5. Tag – Golf in Sao Paulo


Nach dem Frühstück privater Transfer nach Guarapiranga


Golf im Guarapiranga Golf Club


Empfang am Flughafen und privater Transfer und Check-in im Hotel ihrer Wahl


Nach dem Spiel zurück zu ihrem Hotel


Je nach Zeit und Verkehrsaufkommen kann anschließend eine kleine Stadtbesichtigung eingeplant werden.



6. Tag – Golf nahe Sao Paulo


Nach dem Frühstück privater Transfer nach Araçariguama


Golf im Vista Verde Golf Club


Nach dem Spiel zurück zu ihrem Hotel

Je nach Zeit und Verkehrsaufkommen kann anschließend eine kleine Stadtbesichtigung eingeplant werden.



7. Tag – Flug nach Manaus / Amazonas


Nach dem Frühstück check-out vom Hotel und privater Transfer zum Flughafen./p>


Flug von Sao Paulo in den Bundesstaat Amazonas nach Manaus


Empfang am Flughafen, privater Transfer und Check-in im Hotel ihrer Wahl.



8. Tag – Golf im Amazônia Golf Resort und Stadtbesichtigung


Golf im Amazônia Golf Resort


Falls Sie nicht im Resort übernachten, bringen wir Sie selbstverständlich zum Golfclub und holen Sie nach dem Spiel wieder ab.


Am Nachmittag Stadtbesichtigung von Manaus


Unter Anderem wird der Mercado Municipal, der Palácio Rio Negro (welcher heute der Sitz der Landesregierung von Amazonien ist), das prachtvolle Teatro Amazonas (das bedeutendste Zeugnis aus der Blütezeit des Kautschukbooms), das Zollhaus Alfándega und den Hafen Porto Flutuante von Manaus besichtigt.



9. Tag – Tagesausflug mit Boot auf dem Amazonas


Von Manaus geht es den Rio Negro flussabwärts zum famosen Zusammentreffen der Flüsse Rio Negro - Rio Solimões - Rio Amazonas mit den verschiedenen Wasserfarben.


Durch die natürliche Veränderung des Flusswasserstandes steht dieses Gebiet für ca. vier bis sechs Monate (April - September) teilweise unter Wasser, so dass ab und zu nur die Baumkronen aus dem Wasser schauen. Während dieser Periode nehmen Sie an einer schönen, motorisierten Kanufahrt durch die Kanäle des Überschwemmungslandes teil. Zur anderen Jahreshälfte (Oktober - März) haben Sie die Möglichkeit durch diese Gebiete des Urwaldes zu laufen. In einem schwimmenden Restaurant, die typische Bauweise der einheimischen Caboclos, wird Ihnen ein komplettes Mittagessen als Buffet serviert.

Anschließend, Rückfahrt nach Manaus zu ihrem Hotel



10. Tag – Flug nach Brasilia und Stadtbesichtigung


Nach dem Frühstück check-out vom Hotel und privater Transfer zum Flughafen.


Flug von Manaus nach Brasilia, der Landeshauptstadt von Brasilien


Empfang am Flughafen und halbtägige Stadtrundfahrt.

Brasília ist eine künstliche Stadt, die 1960 nach nur 4 Jahren Bauzeit feierlich eröffnet werden konnte. Die Monumentalität der Stadtanlage von Lucio Costa und die Leichtigkeit einzelner Bauwerke von Oskar Niemeyer verbinden sich zu einer einzigartigen Bau- und Gestaltungsidee und einer speziellen Ästhetik. Ein totaler Kontrast zu anderen Städten in Brasilien.


Anschließend Check-in im Hotel ihrer Wahl.



11. Tag – Golf in Brasilia und Flug nach Salvador da Bahia


Nach dem Frühstück check-out vom Hotel und privater Transfer zum Golfplatz


Golf im Brasilia Golf Club


Nach dem Spiel privater Transfer zum Flughafen


Flug von Brasilia nach Salvador da Bahia


Empfang am Flughafen, privater Transfer nach Costa do Sauipe oder Praia do Forte und Check-in im Hotel ihrer Wahl.



12. Tag – Golf in Costa do Sauipe


Je nach ihren Wünschen organisieren wir Ihnen gerne einen Ausflug in der Umgebung. Oder wollen sie lieber den Tag am Strand genießen?



13. Tag – Golf in Costa do Sauipe


Golf am Sauipe Golf Links Platz

Falls Sie nicht im Costa do Sauipe Resort übernachten, bringen wir Sie selbstverständlich zum Golfclub und holen Sie nach dem Spiel wieder ab.

Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

Geniessen Sie den traumhaften Strand oder die die Einkaufsmöglichkeiten in Costa do Sauipe. Traditionelle, handwerkliche Geschenke sind meist zu Hause sehr beliebt.



14. Tag – Golf in Praia do Forte


Nach dem Frühstück privater Transfer zum Iberostar-Resort Praia do Forte


Golf im Praia do Forte Club

Falls nicht zu viel Andrang am Golfplatz ist, empfehlen wir Ihnen eine außergewöhnliche Spielunterbrechung nach dem 16.Gruen. Hier befindet sich eine interessante Schildkröten-Beobachtungsstation und deren kleines Museum.

Nach dem Spiel bringt Sie Ihr Chauffeur wieder zurück zu Ihrer Pousada bzw. Hotel.


Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

In Praia do Forte sollten Sie unbedingt das Schildkröten-Aufzuchtprogramm Tamar besuchen. Zur gegebenen Zeit kann man am Strand Schildkröten bei der Eiablage beobachten. Auch Wale ziehen hier im Sommer durch.



15. Tag – Fahrt nach Salvador da Bahia


Check-Out Hotel und Transfer mit Stadtbesichtigung Salvador da Bahia.


Mit seinen Barockkirchen und Klöstern aus dem 17. und 18.Jahrhundert und den vielen historischen und farbenprächtigen Bauten aus afro-brasilianischer Tradition zählt Salvador zu den eindrucksvollsten Städten Brasiliens.,

Nach der Stadtbesichtigung Check-in im Hotel ihrer Wahl in Salvador

Für den Abend empfehlen wir ihnen einen gemütlichen Bummel im Stadtzentrum Pelourinho.



16. Tag – Flug nach Rio de Janeiro


Nach dem Frühstück check-out vom Hotel und privater Transfer zum Flughafen.


Flug von Salvador da Bahia nach Rio de Janeiro


Empfang am Flughafen und kleine Stadtrundfahrt mit Fahrt auf den Zuckerhut
Check-in im Hotel ihrer Wahl an der Copacabana oder Ipanema



17. Tag – Golf in Rio de Janeiro


Nach dem Frühstück privater Transfer nach Gávea


Golf im Gávea Golf Club


Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

Alternativ können selbstverständlich auch Aktivitäten, wie Gleitschirmfliegen, ein Helikopter-Rundflug, Besuch des Botanischen Gartens, eine Bootsfahrt und einiges mehr organsiert werden.



18. Tag – Golf in Rio de Janeiro


Nach dem Frühstück privater Transfer nach Itanhangá


Golf im Itanhangá Golfclub


Bei der Rückfahrt fahren wir durch den Regenwald Tijuca, stoppen am Corcovado, bevor es wieder zurück zum Hotel geht.

Genießen Sie in der Abendstimmung, 710m über dem Meeresspiegel, neben der gewaltigen 38-meter hohen Christus-Statue den fantastischen Blick auf die Stadt, die Strände und die umliegenden Berge. Für jeden Rio-Besucher ein Muss und unvergessliches Erlebnis!.



19. Tag – Es heißt leider “Abschied nehmen”.


Check-out Hotel ound privater Transfer zum Flughafen Rio de Janeiro.









Bitte beachten sie bei ihrer Planung, die nationalen Feiertage in Brasilien.

Dieses Reiseprogramm kann selbstverständlich individuell angepasst werden. Gerne können Sie uns dazu kontaktieren.

Reiseprogramm als Download (PDF)

Zurück zur Golfreisen Übersicht

© 2013 TeamTours - Travelling in Brasilien | Joomla Template by vonfio.de | Impressum | AGB's